IHK_NRW_kurz
Loading...

Mitarbeiter im Auslandseinsatz – Was ist zu beachten?

11:45 – 12:35 Uhr

Mal eben einen Kunden in Mailand besuchen? Eine Anlage in Pittsburgh montieren? Oder für ein halbes Jahr in die Filiale nach Kuala Lumpur wechseln? Personaleinsatz im Ausland ist für deutsche Mittelständler längst tägliches Brot. Damit´s aber auch schmeckt, müssen die Zutaten passen. Was gilt für Steuern, Versicherung oder Aufenthalt? Wie ist das Vertragsrechtliche geregelt? Und wie sind die Risiken für Leib und Leben in Regionen, in denen es weniger kuschelig ist als bei uns? Unsere Experten geben Ihnen Antworten und viele praktische Tipps

Moderator des Fachforums:
Andreas Henkel
Geschäftsführer Innovation, International, Planung und Verkehr
Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold


Andreas Henkel ist Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold und leitet die Fachbereiche Internationales, Industrie, Verkehr und Planung. Er berät und unterstützt Unternehmen beim Einstieg ins Auslandsgeschäft und setzt sich für eine gute Infrastruktur ein. Der überzeugte Wahl-Lipper kämpft für ein positives Image der mittelständischen Unternehmen, frei nach dem Motto: „Lipper sind bodenständig. Aber weltweit unterwegs.“
Der 60-jährige Volkswirt hat in Bielefeld studiert. Danach ist er in verschiedenen Funktionen in den IHK’s Bielefeld und Düsseldorf tätig gewesen, bevor er 1998 nach Detmold kam.

Diskussionsteilnehmer:
Ilka Ellies
Vice President HR Management International (Regions Americas/Asia/Market Development)
Weidmüller Holding GmbH & Co. KG


Ilka Ellies ist Leiterin HR Management Asia & Americas und betreut und begleitet aus dem Headquarter in Detmold alle HR-Aktivitäten in den o.g. Regionen. Sie arbeitet eng mit den Regional Managern und Geschäftsführern sowie den lokalen HR-Verantwortlichen zusammen. Sie betreut ebenfalls die Expats im Ausland seit 15 Jahren und konnte sich so einen großen Erfahrungsschatz erarbeiten. Die 43-jährige Betriebswirtin hat an der FHDW in Paderborn studiert und ist seit 20 Jahren in verschiedenen HR-Funktionen bei Weidmüller tätig.

Harald Gruber
Head of International People Mobility

Health Solutions
AON


Harald Gruber (Jahrgang 1975) kam nach 10 Jahren beim internationalen Krankenversicherer in Dublin, Irland, im Frühjahr 2018 nach Deutschland zu Aon Versicherungsmakler Deutschland GmbH.
Nach einer Umstrukturierungsphase im Unternehmen leitet er seit 2019 den Bereich International People Mobility und ist mit seinem Team von 10 Mitarbeitern verantwortlich für internationale Entsendungen und Dienstreisen der Kunden. Dabei verwaltet er ein Portfolio von ca. 1.700 Verträgen (Stand 2020).
Neben den herkömmlichen internationalen Versicherungsprodukten liegt sein Augenmerk vor allem auf innovativen Ergänzungsprodukten (zB. Employee Assistance Program, Crisis Protection etc.) sowie auf der nationalen und überregionalen Compliance der aufgesetzten Versicherungsprogramme.
Neben seiner Tätigkeit in Deutschland arbeitet er projektbasierend auch an der Weiterentwicklung des Aon-Global-Mobilty-Konzeptes auf EMEA-Ebene mit und ist fokussiert auf internationale Harmonisierungskonzepte.
In seiner Freizeit versucht der leidenschaftliche Hobbyfotograf und gebürtige Österreicher derzeit seine neue Wahlheimat Hessen intensiver kennenzulernen.

Jens Washausen
Managing Director

GEOS Germany GmbH, Netzwerk Cross Globe

Jens Washausen ist Managing Director der GEOS Germany GmbH in Bonn und leitet ein Team erfahrener Sicherheitsberater und Krisenmanager. Seit mehr als zwanzig Jahren betreut das Unternehmen mittelständische und Großunternehmen in allen Fragen der Sicherheit von Menschen, Informationen und Sachwerten. GEOS Germany stellt für ihre Mandanten, gestützt auf die französische GEOS Group, weltweit Security- und Krisenmanagement-Services zur Verfügung.
Das Unternehmen ist Gründungsmitglied und Partner des Netzwerkes Cross Globe, das umfangreiche Dienstleistungen für die rechtskonforme, gut vorbereitete und sichere Entsendung von Mitarbeitern ins Ausland zur Verfügung stellt.
Jens Washausen ist 62 Jahre alt, hat als Berufsoffizier in militärischen Spezialeinheiten gedient und ist im Siebengebirge zu Hause.

11. IHK-Außenwirtschaftstag NRW – Digital
Platin Sponsoren
https:\/\/www.ihk-aussenwirtschaftstag-nrw.de